ÜBER UNS

Geschlossene Aktiengesellschaft „Das Strielciai Sägewerk“ ist (das ehemalige Sägewerk von AG A. Kavaliauskas Sägewerk“). Das Unternehmen war im Jahr 1994 in der Selbstverwaltung des Prienai Bezirks eingetragen. GAG „Das Strielciai Sägewerk“ ist im Strelciai Dorf, Prienai Bezirk sich niedergelassen. Die Hauptätigkeit des Unternehmens ist die Holzbearbeitung- das ist die Bauholz verschiedener Parameter, das gehobelte Holz, fast der ganze Aussen- und Innenaufbau, die Holzhackschnitzel für die Dächer, die Herstellung der Längsholzerzeugnisse: die Fußbodenleisten, Türbekleidungen, Läger für die Badeanstalten, Bekleidungsecken, die Bretter für die Fußboden und Terrassen, die Äußer-, Innen- und Bekleidungsbretter für die Badeanstalten. Auch die Holztrocknung. Das Unternehmen hergestellt die ökologischen Treibstoffe- die Brikette. Seit den ersten Tagen der Tätigkeit wird die Arbeit im Unternehmen, auf Rücksicht den ständig veränderten Markt in Litauen und im Ausland nehmend, organisiert. Jedes Jahr wird die Produktion erhöht und das Sortiment der hergestellten Produktion verbreitet. Die Ursachen unserer erfolgreichen Tätigkeit ist die maximale Verantwortung für unsere Arbeit, die garantierte Qualität und die ausschließliche Hinsicht in jeden Partner und den Kunden. Unsere Belegschaft von 60 Beschäftigten ist ganz jung, aber im Unternehmen arbeiten erfahrene und ihre Arbeit gut kennende Fachleute. Der Verkaufsmart: unsere Produktion vertreiben wir in Litauen, außer den Sägenspänbriketten, den großen Teil der Brikette exportieren wir nach Dänemark, Deutschland. Wir arbeiten erfolgreich mit den großen Geschäftszentren und Großunternehmen. Unsere Gesellschaft schätzt ihren guten Namen, erfüllt sorgfältig ihre Verpflichtungen, darum sind wir Ihr zuverlässiger Partner.